Kontakt

Heidelberg Center for the Environment (HCE)
Geschäftsstelle
Tel. +49 6221 54-6530
hce@iup.uni-heidelberg.de

Das HCE-Team

 
Vorsicht Terminänderung

Am 02.07.2018 findet kein Vortrag statt. Auf Grund des Achtelfinales der WM wird der Vortrag von Prof. Dr. André Butz auf den 23.07.18 17.00 s.t. verlegt!

 
Veranstaltungen
Publikationen

Eine Auswahl unserer neusten Veröffentlichungen finden Sie hier

 

Heidelberg Center for the Environment (HCE)

Gaskrater By Prof Dr Hans Gebhardt 460x175

Foto: Prof. Dr. Hans Gebhardt

Das Heidelberg Center for the Environment (HCE) verbindet ein weites Spektrum an Umwelt-Perspektiven von den Natur- über die Sozial- bis zu den Kulturwissenschaften. Es befasst sich mit der physischen und der sozio-kulturellen Umwelt des Menschen, mit der diesen Umwelten eigenen Dynamik und mit ihren Wechselwirkungen. Die Intensität dieser Wechselwirkungen hat in der jüngeren Geschichte auf verschiedenen Feldern stark zugenommen, was zur übergreifenden Betrachtung und Vereinigung der Perspektiven unterschiedlicher Wissenschaftskulturen herausfordert.


 

Was gibt es Neues?

Dienstag, der 10 Juli: Symposium für Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) 

Am Dienstag eröffnete die Pädagogische Hochschule (PH) Heidelberg feierlich das neue BNE-Zentrum. Aus diesem Anlass luden die PH, das HCE und die Stadt Heidelberg zum BNE-Symposium nach Heidelberg. Die HCE-Direktoren Direktoren Prof. Dr. Thomas Maier und Prof. Dr. Marcus Koch beglückwünschten zur Gründung und regten in Ihrem Grußwort zur kritischen Reflexion von BNE an. 
 

Berliner Zeitung: Das Jahr ohne Sommer

Die Berliner Zeitung berichtet über den Zusammenhang von Klima und geschichtlichen Ereignissen. Das Heidelberg Center for the Environment liefert dazu einen wesentlichen Beitrag.

HCE-Projekt Arsen im Grundwasser

Dieses neue Video von Nils Föhles und Maximilian Jungmann porträtiert das Projekt in lebhafter Weise.


 

01.-03.11.2018 Sustainable Development in Action

SDiADie Anmeldung zur Konferenz "Sustainable Development in Action 2018" ist geöffnet! In einem interaktiven Format aus KeyNote Talks, Workshops und Action Labs lernen die Teilnehmer nachhaltige Entwicklung anzustossen und umzusetzen.
Weitere Informationen und Anmeldung

 

HCE-Zukunftskolleg im SS2018Zukunftskolleg

Das HCE startet im Sommersemester mit einem Förderungsprogramm für (Post-)Doktoranden und Doktorandinnen, die im Feld der Umweltwissenschaften arbeiten! Das Programm besteht aus monatlichen Treffen, Coachings, Exkursionen, Reiskostenzuschüssen und Mentoring.

 

Dominik Collet ist habilitiert!Dominik Collet

Wir freuen uns, dass unser HCE-Nachwuchsgruppenleiter Dominik Collet (siehe Homepage) sich habilitiert hat und nun Privatdozent für mittlere und frühere Geschichte ist! Gratulation! 

 

Prof. Cherp über die Heidelberger Brücke

 

Wir haben Prof. Dr. Aleh Cherp (Central European University Budapest) nach seiner Meinung über Interdisziplinarität und Wissenschaftskommunikation gefragt: 

Mehr Videos über HCE Projekte
 

 

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 12.07.2018
zum Seitenanfang/up